Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Arbeitgeber vor Gericht

Sie sind hier:  Startseite  Veranstaltungen & Termine  Arbeitgeber vor Gericht
Anmeldung

Melden Sie sich hier zu der Veranstaltung an.

Referent:              Joachim Lindemann, Rechtsanwalt und Notar

Veranstaltungsdetails

Vor Gericht und auf hoher See zählen Gottvertrauen und gute Vorbereitung. Wenn Arbeitgeber vor dem Arbeitsgericht keine Havarie erleiden wollen, sollten sie die Untiefen der arbeitsgerichtlichen Streitverfahren kennen und umschiffen können.

Arbeitsrecht ist Arbeitnehmerschutzrecht. Arbeitsrechtliche Streitigkeiten werden tendenziell eher zugunsten der Arbeitnehmer entschieden. Im Arbeitsrecht erschwert zudem eine Vielzahl normativer, d.h. nach der Wertanschauung auslegungsbedürftiger Rechtsbegriffe eine sichere Prognose des Ausgangs des Rechtsstreits. Geht es um eine Bestandsstreitigkeit nach dem Ausspruch einer Kündigung, ist ein verlorener Prozess nicht nur ärgerlich, sondern kann für den Arbeitgeber extrem teuer, bisweilen sogar existenzgefährdend werden. Die Risiken des gerichtlichen Streitverfahrens müssen deshalb rechtzeitig aufgedeckt und berechnet und abgewogen werden

Unser Referent, Herr RA und Notar Hannsjörg Lindemann, informieren Sie über:

  • Zusammensetzung der Arbeitsgerichte, Verfahrensablauf und -Dauer, Verfahrenskosten
  • Typische Streitfälle vor dem Arbeitsgericht
  • Unterscheidung zwischen für den Arbeitgeber „gefährlichen" und eher ungefährlichen Streitigkeiten
  • Strategien zur Verminderung des Arbeitgeberrisikos
  • Die 1O Gebote für einen erfolgreichen Ausgang.